Kammerchor „Con Brio“

Erfolgreiches Debüt im Jahr 2009

Im Jahr 2008 wurde der Kammerchor „Con Brio“ ausschließlich aus Mitgliedern des Konzertchores unter der Leitung von Burkhard A. Schmitt gegründet.

Bereits nach wenigen Monaten intensiver Probenarbeit konnte „Con Brio“ im März 2009 ein erfolgreiches Debüt in einer ausverkauften Jakobikirche feiern.
Inzwischen haben sich die Konzerte von „Con Brio“ etabliert und sind, vor meist ausverkauftem Haus, sehr erfolgreich.

Besondere Highlights sind die Open Air Konzerte von „Con Brio“, bei denen klassische Chormusikfans im wunderbaren Ambiente des Stiftsgeländes rund um die Stiftsruine weltlicher Chormusik unter freiem Himmel lauschen können. So begeisterte „Con Brio“ 2010, gemeinsam mit Musikern der Staatskapelle Dresden, mit einem unvergesslichen Konzerterlebnis.