Grußwort Programm 2021/22

Liebe Abonnenten, liebe Musikfreunde,
Wir wagen es!

Eine lange Durststrecke liegt hoffentlich hinter uns. Landauf, landab waren Theater und Konzertsäle Orte der Stille und Leere, ohne Musik und all die Menschen, die uns mit ihrer Stimme und ihren Instrumenten berühren und beglücken. Jetzt ist die Freude groß, dass wir wieder vor einer neuen Konzertsaison stehen, die ohne die Unterstützung der Stadt, unserer treuen Sponsoren, des Vorstands des Musikvereins und natürlich durch Sie, unser Publikum, nicht möglich wäre. Dafür meinen aufrichtigen Dank! Ich freue mich sehr darauf, wieder mit Ihnen gemeinsam Konzerte erleben zu dürfen und lade Sie hierzu herzlich ein. Besondere Konzertereignisse stehen an und in unserem neu sanierten Stadttheater können Sie großartige Künstler und unvergessliche musikalische Erlebnisse genießen. Höhepunkte der Saison werden sein die Lippstädter Erstaufführung der Sea Symphony von Vaughn Williams mit unserem Konzertchor, Gastchören, Solisten und großem Orchester, das Gastspiel des begeisternden Venezuelan Brass Ensembles auf seiner Europatournee sowie Sinfoniekonzerte mit außergewöhnlich spannenden Programmen wie das Crossover-Konzert der Neuen Philharmonie Westfalen. In unserer Kammerkonzertreihe warten wieder Ensembles der Spitzenklasse wie etwa das bekannte ATOS-Trio darauf, endlich wieder in der Jakobikirche für Sie musizieren zu dürfen. Nutzen Sie auch unseren Online-Ticketverkauf einfach und schnell über den Veranstaltungskalender auf der offi ziellen Seite der Stadt Lippstadt.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Burkhardt A. Schmitt

Gesamtprogramm 2021/22 zum Download